Gepostet: 11.08.2020

Firmendoktor

6. Fehler beim Firmennamen und Ansprechpartner

Gewiss: „Sehr geehrte Damen und Herren“ ist nicht der beste Einstieg in ein personalisiertes Bewerbungsanschreiben, trotzdem ist er besser, als ein falscher Ansprechpartner oder Fehler im Firmennamen.

Wenn Du also unsicher bist, an wen Du die Bewerbung senden sollst, ruf dort an und frage nach dem korrekten Namen der zuständige Person und wenn das nicht geht, oder es keinen gibt, greifst Du lieber auf diesen allgemeinen Einstieg zurück.
Hast Du hingegen einen Ansprechpartner, überprüfst Du vor dem Absenden lieber noch einmal die korrekte Schreibweise des Namens und die Anrede.

#Homeofficee #Eckert #jobwechsel #jobsuche #job #arbeit #bewerbung #bewerbungen – 👋 #Hilfsangebot: #Karriereberatung, #Lebenslaufchecks
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.